Leiste oben

Herzlich Willkommen bei FunkTronic GmbH!
Ihr Partner für Elektroniklösungen im Bereich Funkbedienung und darüber hinaus.

Werfen Sie einen Blick auf unser Produktportfolio oder schildern Sie uns einfach Ihre Projektanforderungen.

FT VOIP


TETRA
Funktionen

Alle wichtigen TETRA-Funktionen sind direkt am Bedienpult über eine selbsterklärende Menüstruktur nutzbar
FT-Logo

Zu den
VOIP-Produkten

FT VOIP


Intuitive
Bedienung

Das bekannte Tastaturlayout und die bewährte Symbolik sorgen für intuitiv sichere Bedienung und minimalen Schulungsaufwand der Einsatzkräfte

FT VOIP


Maximal
kompatibel

Die Kompatibilität mit älteren Major BOS ermöglicht einen schrittweisen Umstieg. Der integrierte PEI-Multiplexer kann weitere Daten-Applikationen anbinden

FT VOIP


Eingebaute
Sicherheit

Auf Dezentralität und Redundanz ausgerichtete Komponenten ermöglichen ausfallsicheren Betrieb ohne "Single-Point-of-Failure"

FT VOIP


Gewohnt
robust

Die fast schon sprichwörtliche Langlebigkeit der Major BOS-Bedienkonsolen macht unser VOIP-System zur dauerhaften Investition
- - AKTUELL: Major BOS 4VD/8VD - DMR-Support (jetzt verfügbar) - -
Major BOS 4c

Unsere für den Digitalfunk optimierten Tischbedienkonsolen Major BOS 4VD und Major BOS 8VD unterstützen im Zusammenspiel mit der FT638 Digitalfunkbox nun auch offiziell neben der bekannten TETRA-Bedienung die Steuerung von DMR-Funkgeräten. Neben dem bereits vor einiger Zeit angekündigten Support für Motorola MOTOTRBO (DM4000 Serie) und Kenwood DMR/NEXEDGE (NX5000 Serie) ist mittlerweile auch die Anbindung an Hytera DMR (MD785i) möglich.

Bislang wird neben der normalen Gesprächführung mit Anruferanzeige das aktive Anwählen von im Funkgerät programmierten Zonen und Kanälen unterstützt. Um mittelfristig auch eine Bedienung über Rufnummerneingabe zu ermöglichen, entwickeln wir derzeit eine am Major BOS VD anschließbare externe Zifferntastatur, die im weiteren Verlauf des Jahres in Serie gehen soll.
(April 2022)

- - AKTUELL: Major BOS 4c ersetzt Major BOS 4a - -
Major BOS 4c

Unser Standardtischbediengerät für 4 Funkgeräte geht in die nächste Runde. Wie bereits der Major BOS 4a und seine Vorgänger bietet der Major BOS 4c die Möglichkeit bis zu 4 Funkgeräte zu besprechen. Der Anschluss erfolgt hier über unseren analogen Vieldrahtanschluss, so dass herstellerunabhängig alle Funkgeräte betrieben werden können, die entsprechende Anschlüsse besitzen.

Der Major BOS 4c ersetzt ab sofort das bisherige Modell Major BOS 4a. Die Benutzeroberfläche mit ihrer einfachen und intuitiven Bedienbarkeit bleibt wie gewohnt erhalten. Für die Programmierung ist nun keine externe Software mehr nötig, da die Konfiguration auch, wie schon von anderen Geräten gewohnt, über ein Web-Interface vorgenommen wird. Durch die neuen Möglichkeiten entfällt nun auch das Öffnen des Geräts für Pegel- oder Jumpereinstellungen. Zusätzlich ist ein Einsenden des Geräts zum Zweck eines Firmware-Updates damit in Zukunft nicht mehr nötig.

Die Option FMS-Geber ist derzeit nicht für den Major BOS 4c verfügbar.
(Februar 2022)

- - AKTUELL: FT SPΛRK - Robuste (Freihand-)Funkgerätebedienung für Fahrzeug- und Gebäudeeinsatz - -
FT SpΛrk

Das Bedienkonzept FT SPΛRK bietet eine einfache Möglichkeit, über ein Funkgerät mit unterschiedlichen Mikrofonen und PTT-Tasten zu kommunizieren. Die zentrale Einheit bildet unsere SPΛRK-Box, in der die angeschlossenen Komponenten zusammengeführt werden und elementare Funktionen, wie z.B. die wechselweise Mikrofonverriegelung realisiert sind.

Besonders unsere neue SPΛRK-PTT (Systemkomponente zur Fußbedienung) in Kombination mit dem Schwanenhalsmikrofon trifft auf wachsenden Bedarf, einerseits durch erhöhte Hygieneanforderungen, die in immer mehr Bereichen eine kontaktfreie Bedienung voraussetzen, andererseits durch das Verbot von Hand-PTTs zur Funkbedienung des Fahrzeugführers (§23 Absatz 1a Satz 1 StVO). Im Fahrzeug erfolgt die Installation der SPΛRK-PTT im für die Fahrsicherheit nicht relevanten Fußraumbereich, z. B. zur Bedienung mit der linken Ferse. Um praktischen und optischen Ansprüchen in Gebäuden Rechnung zu tragen, ist auch eine abgedeckte oder teilabgedeckte Installation denkbar.

Sollte es nötig sein, z.B. aufgrund mangelnder Rückmeldung durch das Funkgerät, besitzt die SPΛRK-Box einen Anschluss, um eine PTT-LED nachzuschalten. Die System-Auslieferung mit Wunschkabellängen ist ebenso möglich wie ein zusätzlicher Abgriff der Funkgerätepins, um weitere Konnektivität zur Verfügung zu stellen.

Für Fragen und Wünsche zu Ihrer Lösung stehen wir gerne zur Verfügung. - Produktinfoblatt
(Januar 2022)

- - AKTUELL: LAST TIME BUY für Monitoring-Interfaces TB-Box4 und MI2000-X - -
TB-Box4 + MI2000-X

Die genannten Geräte TB-Box4 Monitoring-Interface (FT-Nr. 631115+631116) und MI2000-X (FT-Nr. 631201+631202) werden letztmalig aufgelegt. Daher bitten wir um Mitteilung etwaiger Bedarfe bis zum 30. November 2021. Die Auslieferung wird dann im Laufe von Q1/2022 stattfinden. Bitte informieren Sie uns direkt bei Bestellung, ob Sie die Version mit oder ohne Gehäuse benötigen.

Die Einsatzzwecke dieser Geräte werden mittlerweile auf digitalem Wege abgebildet. Eine digitale Sprachaufzeichnungslösung kann direkt im Major BOS 4VD / 8VD abgerufen werden, wenn es sich um die letzten Gespräche handelt (Kurzzeitdoku), oder aber über Drittanbieterlösungen als digitale Audioströme aufgezeichnet werden (Langzeitdoku). Möglichkeiten zur Signalauswertung können unser FT636B IP-Interface sowie als Unterbaugruppe auch weiterhin unser UGA18X-Modul zur Verfügung stellen.

(03. November 2021)

- - AKTUELL: Interne Sprachaufzeichnung/Kurzzeitdokumentation für Major BOS 4VD und Major BOS 8VD - -
Major BOS 4VD

Unsere Major BOS VD-Reihe unterstützt in Verbindung mit der FT638 Digitalfunkbox nun auch die Funktion Sprachaufzeichnung. Ist die Sprachaufzeichnung aktiv, so werden eingehende und ausgehende Gespräche automatisch aufgezeichnet. Je nach Sprachaufkommen kann so in etwa die zurückliegende halbe Stunde nochmals direkt am Bedienplatz angehört werden.

Die Nutzung der Funktion geschieht über das Menü im Major BOS VD. Nach Aufruf wird automatisch das letzte Gespräch abgespielt, über die Plus-/Minus-Tasten kann auf einfache Weise zwischen den Gesprächen navigiert werden. Die Gesprächsaufzeichnung wird auch während des Abhörens fortgesetzt.
Ascom-Interface

Anzeige bei Abhören der Sprachaufzeichnung

Damit die Funktion Kurzzeitdoku im Major BOS 4VD/8VD zur Verfügung steht, muss die angeschlossene FT638 Digitalfunkbox mit der Option FULL ausgestattet sein.

(September 2021)

Sie möchten auch alle vorhergehenden Neuigkeiten nachlesen? Aktuelles